Wir gehören ab dem 01.01.2019 zum Deutschen Alpenverein Sektion Schwaben.

Ab Januar wird das Climbmax – dann unter neuem Namen – von der Sektion Schwaben betrieben. Wir haben mehrere Modernisierungsmaßnahmen in den bestehenden Räumlichkeiten geplant, um euch ein durchdachtes Konzept und ein verbessertes Kletter- und Boulderangebot zu bieten. An erster Stelle steht hierbei das deutliche Augenmerkt auf einem spannenden Routenbau. Zusätzlich soll in einem ersten Schritt der Eingangs- und Bistrobereich neugestaltet werden. Ein neues Preiskonzept ermöglicht einen vergünstigten Zutritt für Boulderer und bietet Mitgliedern der Sektion attraktive Rabatte auf die Eintrittspreise.

Hier geht es zur Webseite der Sektion Schwaben:

https://www.alpenverein-schwaben.de